Adobe PhotoShop CS6/CC 2018 Schulung

Erlernen Sie den Standard unter den Foto- und Bildbearbeitungs-Programmen! Erstellen Sie professionelle Collagen, retuschieren Sie Bilder, bereiten Sie Grafiken für den Druck und das Internet auf, veredeln Sie Fotos und Vektorgrafiken mit Ebenen-Effekten und vieles mehr!  Mit PhotoShop sind Sie allen Aufgaben der Publishing-Industrie gewachsen.

Zielgruppe:
Grafiker, DTP-Anwender, Einsteiger

Empfohlene Voraussetzungen:
sicheres Arbeiten unter Windows 7 oder macOS

Ziel der Schulung:
Sie lernen Bilder zu retuschieren und optimieren, Farbkorrekturen vorzunehmen, Bilder freizustellen und zu Bildcollagen zusammenzufügen. Weiterhin erlernen Sie worauf bei der Aufbereitung von Fotos für den professionellen Vierfarbdruck zu achten ist.

Die Inhalte können bei Einzel- und Firmenschulungen individuell auf Ihre Wünsche und Anforderungen angepasst werden. Die tatsächlichen Schulungsinhalte richten sich nach der Kursdauer.

Dauer:
2 Tage à 8 Unterrichtsstunden (jeweils von 9:30 Uhr bis ca. 16:30 Uhr). Eine Unterrichtsstunde entspricht 45 Minuten.

Adobe Certified Expert Photoshop

Schulungsinhalte:

Schulungstag 1:

  • Der Arbeitsbereich
    • das Steuerungsbedienfeld
    • Anpassen des Arbeitsbereichs
    • Verwalten von Fenstern und Bedienfeldern
    • Speichern und Wechseln zwischen Arbeitsbereichen
    • das Werkzeugbedienfeld
    • Rich-Text Quickinfos nutzen
  • Anzeigen von Bildern
    • Anzeigen eines anderen Bildausschnitts
    • Ein- oder Auszoomen
    • Vergrößern eines bestimmten Bildbereichs
  • Arbeiten mit der Adobe Bridge
    • Bilder verwalten
    • Bilder suchen und filtern
    • Sammlungen erzeugen
    • Metadaten eingeben
    • Favoriten definieren
  • Farb- und Helligkeitskorrekturen
    • Entfernen von Farbstichen
    • das Korrekturenbedienfeld
    • Anwenden einer Korrektur mit dem Korrekturenbedienfeld
    • Anwenden einer Korrektur nur auf die darunter liegende Ebene
    • Farbton / Sättigung
    • Selektive Farbkorrekturen
    • Bildkontrast mit Tonwertkorrekturen verbessern
    • Gradationskurvenkorrektur
    • Anpassen der Details von Tiefen und Lichtern
  • Änderungen Rückgängig machen
    • das Protokollbedienfeld
    • Wiederherstellen eines früheren Bildstatus
    • Festlegen von Protokolloptionen
    • Erstellen eines Schnappschusses
    • Verblassen eines Befehls
  • Auswahlen erstellen
    • Auswählen von Pixeln
    • Rechteck- und Ellipsen-Auswahl-Werkzeug
    • Lasso-Werkzeug
    • Polygon-Lasso-Werkzeug
    • Schnellauswahl--werkzeug
    • Zauberstab-Werkzeug
    • Verschieben, Ausblenden oder Umkehren einer Auswahl
    • Von Auswahl subtrahieren
    • Glätten der Auswahlkanten
    • Speichern und Laden von Auswahlen
    • Auswahlen mit dem Arbeitsbereich "Auswählen und maskieren" erstellen
  • Verschieben, kopieren und löschen ausgewählter Pixel
    • Verschieben einer Auswahl
    • Kopieren einer Auswahl
    • Kopieren zwischen Anwendungen
    • Löschen ausgewählter Pixel
    • verbesserte intelligente Hilfslinien
  • Bilder mit Ebenenmasken freistellen
    • Masken und Alphakanäle
    • Erstellen und Bearbeiten von Alphakanalmasken
    • Malen auf einem Kanal zum Maskieren von Bildbereichen
  • Auswahlkanten für optimale Freistellungs-Ergebnisse verbessern
    • Auswahlkanten glätten
    • Farbsäume an Auswahlkanten entfernen
    • Feine Bilddetails (z. B. Haare) freistellen
  • Ebenen
    • das Ebenenbedienfeld
    • Arbeiten mit Ebenen
    • Konvertieren von Hintergründen und Ebenen
    • Duplizieren von Ebenen
    • Maskieren von Ebenen
    • Ebenen kopieren und einfügen
    • Erstellen einer Schnittmaske
    • Zusammenfügen von Ebenen zu Ebenensätzen

Schulungstag 2:

  • Bilder zuschneiden
    • Bildausschnitte festlegen
    • Bilder auf eine bestimmte Größe bringen
    • Inhaltsbasiertes Freistellen
  • Bildgröße und Auflösung
    • Pixelabmessungen und Druckbildauflösung
    • Dateigröße
    • Bildschirmauflösung
    • Neuberechnen von Bildern
    • Ändern der Pixelmaße eines Bildes
    • Ändern der Druckausgabegröße und der Auflösung
  • Ebeneneffekte und -stile
    • Anwenden oder Bearbeiten eines eigenen Ebenenstils
    • Ebenenstil-Optionen
    • Ein- oder Ausblenden von Ebenenstilen
    • Kopieren von Ebenenstilen
    • Erstellen und Verwalten von Vorgabestilen
    • Erstellen eines neuen Vorgabestils
    • Anwenden von Vorgabestilen
  • Konvertieren eines Bildes in einen anderen Farbmodus
    • Einstellen konsistenter Farben
    • Erstellen eines sw-Bildes
    • RGB- und CMYK-Modus
  • Pfade
    • das Pfadebedienfeld
    • Erstellen eines neuen Pfads
    • Pfadoptionen
    • Verwalten von Pfaden
    • Umwandeln eines Pfads in eine Auswahl
    • Rundungszeichenstift-Werkzeug
  • Text
    • Punkt- und Absatztext hinzufügen
    • Texte formatieren
    • Textdarstellung glätten
    • Arbeiten mit Schriften aus Typekit
    • Passende Schriften ermitteln
    • SVG Schriften / Emoji-Schriftarten
    • Variable Schriften
  • Transformieren von Objekten
    • Anwenden von Transformationen
    • Auswählen eines Objekts für die Transformation
    • Frei transformieren
  • Retuschieren
    • Kopierstempel
    • Reparatur-Pinsel
    • Bereichsreparatur-Pinsel
    • Ausbessern eines Bereichs
    • Entfernen des Rote-Augen-Effekts
  • Inhaltssensitives Retuschieren und Transformieren
    • Inhaltssensitives Füllen
    • Inhaltsbasiertes Füllen mit nahtlosen Verläufen
    • Inhaltsbasiertes Ausbessern
    • Inhaltsbasiertes Verschieben
    • Inhaltsbewahrendes Skalieren
  • Bilder speichern
    • Übersicht über die verschiedenen Dateiformate
    • Bilder für Web speichern
    • Optimieren eines Bildes für das Web

Preise & Buchung bei

WildKolleg, die Schule für Kommunikation und Medientechnologie, ist die erste Adresse für Einsteiger, Anfänger und Fortgeschrittene, die strategisches Wissen und Programm-Fertigkeiten erlernen, festigen oder erweitern möchten. Offene Schulungen, Einzel- und Firmenkurs in Nürnberg und Inhouse bei Ihnen vor Ort.

Lernen Sie fortgeschrittene Arbeitsmethoden und Funktionen kennen, um Ihre Arbeit mit Photoshop weiter zu optimieren. Effizientes Arbeiten mit SmartObjects, Erstellen von Ebenenkompositionen, Verzerren von Bildteilen, Erzeugen von Bildpanoramen uvm. All diese Funktionen ermöglichen es Ihnen, Ihre Arbeitstechniken zu verfeinern, um Adobe Photoshop professionell einzusetzen.

Zielgruppe:
Grafiker, DTP-Anwender

Empfohlene Voraussetzungen:
sicheres Arbeiten unter Windows 7 oder macOS, sowie gute Grundkenntnisse in Adobe PhotoShop

Ziel der Schulung:
Sie lernen umfassende Freistell-, Ebenen- und Maskentechniken, sowie Rationalisierungs- und Automatisierungs-Funktionen kennen, welche die Arbeit mit Photoshop enorm erleichtern.

Die Themen werden gemeinsam mit Ihnen auf Ihre Anforderungen abgestimmt. Sie erhalten hierzu von uns einen ausführlichen Themenkatalog.

Dauer:
2 Tage à 8 Unterrichtsstunden (jeweils von 9:30 Uhr bis ca. 16:30 Uhr). Eine Unterrichtsstunde entspricht 45 Minuten.

Adobe Certified Expert Photoshop

Schulungsinhalte:

Schulungstag 1:

  • Effizientes Arbeiten mit Smart-Objekten
    • Erstellen von eingebetteten und verknüpften Smart-Objekten
    • Verknüpfte Smart-Objekte aktualisieren
    • Verbesserungen bei verknüpften Smart-Objekten
    • Duplizieren eines Smart-Objekts
    • Bearbeiten des Inhalts eines Smart-Objekts
    • Ersetzen des Inhalts eines Smart-Objekts
    • Umwandeln eines Smart-Objekts in eine Ebene
  • Anwenden von SmartFiltern
    • Anwenden von Smartfiltern
    • Bearbeiten von Smartfiltern
    • Ausblenden von Smartfiltern
    • Maskieren von Smartfiltern
    • Ändern der Deckkraft einer Filtermaske oder Weichzeichnen von Maskenrändern
    • Umkehren einer Filtermaske
    • Anzeigen der Filtermaske
    • Deaktivieren einer Filtermaske
    • Löschen einer Smartfiltermaske
  • Erstellen von Ebenenkompositionen
    • Anwenden und Anzeigen von Ebenenkompositionen
    • Ändern und Aktualisieren einer Ebenenkomposition
    • Löschen von Warnungen zu Ebenenkompositionen
    • Exportieren von Ebenenkompositionen
    • Ebenenkompositionen in Smart-Objekten
  • Formebenen
    • Erstellen einer Form in einer Formebene
    • Zeichnen mehrerer Formen in einer Ebene
    • Optionen für Form-Werkzeuge
    • Bearbeiten von Formen
    • Ändern von Rechtecken und abgerundeten Rechtecken
    • Festlegen von Optionen für Formkonturen
  • Automatisierung widerkehrender Aufgaben mit Aktionen
    • Vorstellung des Aktionenbedienfelds
    • Ein- und Ausblenden von Sets, Aktionen und Befehlen
    • Anzeigen von Aktionen nach Namen
    • Auswählen von Aktionen im Aktionenbedienfeld
    • Richtlinien für das Aufzeichnen von Aktionen
    • Aufzeichnen einer Aktion
    • Einfügen einer Unterbrechung
    • Ändern von Einstellungen beim Ausführen einer Aktion
    • Ausschließen von Befehlen aus einer Aktion
    • Bedingte Aktionen
    • Bearbeiten und erneutes Aufzeichnen von Aktionen
    • Anwenden einer Aktion auf eine Datei
    • Festlegen der Ausführgeschwindigkeit
    • Verwalten von Aktionen und Aktionssets
    Zeichenflächen
    • sehr nützlich im Responsive Webdesign
    • Erstellen von Zeichenflächen
    • Arbeiten mit Zeichenflächen
  • Malsymmetrie

Schulungstag 2:

  • Elemente exportieren
    • sehr nützlich im Responsive Webdesign
    • Zeichenflächen exportieren
    • Ebenen und Ebenengruppen exportieren
    • Schnell-Export von Elementen
    • Arbeitsfläche und Bildgröße beim Export anpassen
    • Export-Voreinstellungen
  • Professionelle Portraitretusche
    • Hautpartien glätten
    • Bilder gezielt Scharfzeichnen
    • Gesichtformen anpassen
  • Ebenen automatisch ausrichten und automatisch füllen
    • Automatisches Ausrichten von Bildebenen (hervorragend für die Retusche von Gruppenaufnahmen geeignet)
    • Automatisches Überblenden von mehreren Bildern um eine optimale Tiefenschärfe zu erreichen
  • Korrigieren von Objektverzerrungen und Anpassung der Perspektive
    • Automatisches Korrigieren von Bildperspektive und Objektivfehlern
    • Manuelles Korrigieren von Bildperspektive und Objektivfehlern
    • Definieren von und bearbeiten von Perspektiv-Ebenen
  • Filter
    • Fluchtpunktfilter zum perspektivisch korrektem Retuschieren
    • Schönheitskorrekturen mit dem Verflüssigen-Filter
    • Unschärfeeffekte mit der Weichzeichnergalerie
    • Feld-Weichzeichnung, Iris-Weichzeichnung, Tilt-Shift-Effekt
    • Bewegungseffekte in der Weichzeichnergalerie
  • Camera Raw
    • RAW-Bilder entwickeln
    • nicht-destruktive Bildbearbeitung
    • Farb- und Tonwertanpassungen
    • Automatische Perspektivkorrektur
    • Durchführen lokaler Korrekturen
    • Scharfzeichnung und Reduzierung des Bildrauschens
    • Vignetten- und Körnungseffekte
    • Verwalten von Camera Raw-Einstellungen
    • Camera Raw als Smartfilter anwenden
  • Bilddateien aus Ebenen automatisch generieren lassen
    • sehr nützlich im Responsive Webdesign
    • Regeln für die korrekte Ebenenbenennung
    • Mehrere Bilddateien aus einer Ebene erzeugen lassen
    • Bilddateien in unterschiedlichen Größen erzeugen lassen
    • Generierung der Dateien in einem bestimmten Ordner
  • Verzerren von Bildteilen mit dem Formgitter
  • Bildpanoramen aus mehreren Einzelfotos erzeugen
  • High-Dynamic-Range-Images (HDRI-Bilder) erstellen und bearbeiten
    • Optionen für 32-Bit-Bilder
    • bewegende Objekte im HDRI-Bild entfernen

Preise & Buchung bei

WildKolleg, die Schule für Kommunikation und Medientechnologie, ist die erste Adresse für Einsteiger, Anfänger und Fortgeschrittene, die strategisches Wissen und Programm-Fertigkeiten erlernen, festigen oder erweitern möchten. Offene Schulungen, Einzel- und Firmenkurs in Nürnberg und Inhouse bei Ihnen vor Ort.